Gesundenuntersuchung

Die Gesundenuntersuchung dient der Früherkennung häufiger chronischer Erkrankungen wie Herzinfarkt, Schlafanfall oder Krebs. Je früher Krankheiten identifiziert werden, desto besser kann man sie behandeln, beziehungsweise bestehende Risikofaktoren reduzieren.
Durch ein eingehendes Anamnesegespräch, eine körperliche Untersuchung, einen Bluttest und wenn indiziert, weitere diagnostische Massnahmen wie Darmspiegelung, Sonografie etc ist es möglich einen guten Einblick in Ihren aktuellen Gesundheitszustand zu gewinnen. Je nach erhobenen Befunden berate ich Sie abschliessend hinsichtlich Life Style und sonstigen therapeutischen Konsequenzen.

Die Gesundenuntersuchung ist ein kostenloses Angebot der Krankenkasse. Sie darf ab dem 18. Lebensjahr einmal pro Jahr in Anspruch genommen werden.

Die Verrechnung mit der Krankenkasse erfolgt über mich. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

 

Die Untersuchung ist auf zwei Termine aufgeteilt und umfasst:

    BLUTABNAHME: Bestimmung von Gesamtcholesterin,   HDL Cholesterin, HDL/LDL Quotient, Triglyceride, Gamma GT, Blutzucker, PSA bei Männern ab  dem 50.      Lebensjahr, Blutbild bei Frauen
    erweitertes Labor bei klinischer Indikation
    HARNUNTERSUCHUNG
    STUHLUNTERSUCHUNG auf Blut ab dem 50. Lebensjahr
    ANAMNESE mit Erfassung der Risikofaktoren 
   
genaue KÖRPERLICHE UNTERSUCHUNG
    BLUTDRUCKMESSUNG
    BMI Bestimmung
    AUSWERTUNG und Interpretation der Befunde
    Individuelle BERATUNG bzgl. Ernährung und Lebensstil
    Zuweisung zu Spezialisten, wenn indiziert

 

 

Wichtige Links zum Thema Raucherentwöhnung: